Beschäftigungsrunde                                                                                                                        

in der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen

am Sonntag, den 27. Januar 2013

Vier Mannschaften der Handballkreise Karlsruhe und Pforzheim durften wir bei uns in der Hermann Uebelhör-Sporthalle begrüßen. Mit 15 Kindern waren wir zumindest anzahlmäßig stark im Vorteil. Unser erstes Spiel gegen Durlach fingen wir sehr verhalten an, konnten uns aber von Angriff zu Angriff enorm steigern und gewannen dieses mit 13:2. Trotz großem Einsatz und toller Abwehrleistung konnten wir das zweite Spiel gegen eine starke Mannschaft aus Wössingen nicht gewinnen und mussten uns mit 9:10 knapp geschlagen geben. Dennoch war es eine tolle Mannschaftsleistung und ein absolut gelungener Spieltag in unserer Sporthalle vor zahlreichem Publikum.

Damit eine Veranstaltung wie diese überhaupt stattfinden kann, braucht man aber auch ein gutes Team hinter den Kulissen.

Herzlichen Dank daher an Eltern und Helfer für die Kuchenspenden, Arbeitseinsätze und Bewirtung, an die Zeitnehmer und Schiedsrichter für die Spielleitungen und auch an Ralph, der uns trotz seines runden Geburtstages eine große Unterstützung war.

 

Die Ergebnisse der Gruppe 1:
FV Leopoldshafen - TS Durlach 
 13:2
HSG Ettlingen/Bruchhausen - HC Neuenbürg  12:9
TV Wössingen 1 - FV Leopoldshafen 
 10:9
TS Durlach - HC Neuenbürg   0:16
HSG Ettlingen/Bruchhausen - TV Wössingen 1  11:12
Spielfrei: TSV Jöhlingen 1

 

 

Info-Links zum Mini-Handball:

   >> Mini-Handball allgemein

   >> Beschäftigungsrunde

   >> Spieltagspläne Gruppe 1

        (mit FV Leopoldshafen)

© 2017 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben