Die Erstaufführung unseres Nauticals "Titanic - Shit happens!" am 5.10.18 war bereits frühzeitig ausverkauft, und viele Interessierte konnten leider keine Karten mehr erhalten. Dazu kommt, dass die Reaktionen nach der Vorstellung einhellig positiv verliefen und vielfach der Wunsch zu einer Neuauflage geäußert wurde.

 

Aus diesen Grund, und natürlich auch weil die etwa 50 Aktiven auf der Bühne selbst viel Freude bei der Show hatten, läuft derzeit die Vorbereitung zur Planung für weitere Aufführungen.

 

Zur Debatte stehen die Termine: 3. und 4. Mai 2019 in der Rheinhalle Leopoldshafen.

 

Hinsichtlich der weiteren Entwicklungen insbesondere ab wann und wie man zu Karten kommen kann, berichten wir auf dieser Website laufend aktuell.

 Titanic - Shit happens!

Ein Nautical von FvLutlicht

am 05.10.18 in der Rheinhalle Leopoldshafen

Die Wahrheit über den Untergang der Titanic:

Berichte der Überlebenden, Bilder von dem im Jahre 1985 gefundenen Wrack und auch der Film von James Cameron aus dem Jahr 1997 prägen unser Bild von den schrecklichen Ereignissen der Schiffskatastrophe am 15. April 1912. Dennoch bleiben die wahren Gründe für die Katastrophe weitgehend ungenannt. Edward John Smith, der Kapitän der Titanic, kannte die Gründe, und er kennt sie noch. Denn obwohl er mit seinem Schiff in den Tod ging, findet sein Geist auch nach über 100 Jahren keine Ruhe. Am 5.10.2018 wird er in der Rheinhalle das Geheimnis lüften. Der Geist von Captain Smith erzählt die Geschichte jener Nacht. Und seine Schilderung ist geprägt durch die Musik der vergangenen 105 Jahre, in denen er ruhelos durch unsere Welt gewandelt ist.

 

© 2018 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben