Samstag, 15.02.2014

FV Leopoldshafen   -   Turnerschaft Mühlburg    25 : 28  

Ein gar nicht sooo schlechtes Spiel ....

.... lieferte die gute Mischung aus einem Teil der weiblichen B-Jugend und einem Teil der weiblichen A-Jugend am vergangenen Wochenende ab. Die erste Halbzeit wurde dazu genutzt sich spielerisch kennen zu lernen und aufeinander einzustellen. Ohne große Erwartungen und somit auch ohne Druck konnten die Mädchen von Minute zu Minute ihr Spiel verbessern und kamen bis knapp vor Spielende noch zu einem Unentschieden heran. Die Vorteile des Tabellendritten aus Mühlburg lagen in der motivierteren Torfrau, so dass sich unsere Mannschaft trotz guten Spiels mit 25:28 geschlagen geben musste.

Vielen Dank noch mal an die B-Jugend fürs Aushelfen!

Ralph

 

Sonntag, 26.01.2014

SG Stutensee   -   FV Leopoldshafen    22 : 20

Knappe Auswärtsniederlage trotz Handicap

Eigentlich hätte dieses Spiel in alle Richtungen ausgehen können - sogar ein Sieg der FVL Mädchen wäre durchaus möglich gewesen. Unter denkbar schlechten Voraussetzungen ging die weibliche A-Jugend des FVL ihr erstes Spiel im Jahr 2014 an. Nach langer Winterpause mit wenig Trainingseinsatz sah man einigen Mädchen an, dass hier noch viel Potenzial möglich ist. Auch der frühe Spieltermin um 13.30 Uhr hatte noch nie gut getan. Dazu kam eine 18er Party am Abend vorher und die jederzeit möglich Formkrise der einen oder anderen Spielerin:-)

Alles zusammen war es für die SG Stutensee mit Sicherheit optimal gelaufen, denn auch auf der gegnerischen Seite waren viele Fahler erkennbar, die in einem "normalen" Spiel nicht unbedingt zu einem Sieg führen. Aber Kopf hoch Mädels und den Spaß nicht verlieren. Wir arbeiten weiter.

Beate, Teresa und Ralph


Sonntag, 15.12.2013

FV Leopoldshafen   -   HSG Weingarten / Grötzingen   20 : 21


Donnerstag, 05.12.2013

FV Leopoldshafen   -   SG Malsch / Ettlingenweier   23 : 27


Samstag, 23.11.2013

Turnerschaft Mühlburg   -   FV Leopoldshafen    14 : 14

Nicht Fisch - Nicht Fleisch

In einem recht gemütlichen Spiel trafen zwei Mannschaften aufeinenander, wo das eine Team nicht mehr konnte und das  andere Team nicht mehr wollte. Zwischendurch blitzte etwas Spielwitz auf - legte sich dann aber auch wieder rasch. Das spannendste war am Ende, ob doch noch irgendwie ein Tor fällt und eine Mannschaft als Sieger vom Platz geht. Vielen Dank an die B-Jugend Mädchen, die wieder mal hervorragend ausgeholfen haben.


Sonntag, 17.11.2013

HSG Ettlingen / Bruchhausen  -  FV Leopoldshafen    19 : 19

Viel Tiefen und viel Höhen in 60 Minuten

Dass ein Spiel zwei Halbzeiten hat ist uns mittlerweile allen bekannt.

Dass diese aber so unterschiedlich ausfallen können war auch mir in jahrelanger Handballzeit noch nicht vorgekommen. Nachdem die Mädchen des FV Leopoldshafen in der ersten Halbzeit überhaupt nichts zu Stande brachten, lag die gegnerische Mannschaft nicht unverdient mit 13:6 in Führung. Meistens setzt sich das dann in der zweiten Hälfte genauso fort. Nach einem kurzen Wachrütteln in der Halbzeitpause kam aber beim FVL eine andere Mannschaft aufs Feld und kippte das Spiel komplett um. Die größeren Chancen zum Sieg hatte zum Ende hin auch noch der FVL - aber das wäre wahrscheinlich zu viel des Guten gewesen.

Ralph und Teresa

(Bericht auch im Amtsblatt vom 22.11.2013)

 

Sonntag, 10.11.2013

FV Leopoldshafen  -  MTV Karlsruhe     15 : 18

Donnerstag, 07.11.2013

SG Malsch Ettlingenweier  -  FV Leopoldshafen       21 : 12

Zwei Spiele - zwei Niederlagen

Einen nicht so guten Einstieg erwischte die weibliche A-Jugend in der vergangenen Woche. Nach sechswöchiger Pause bekam die Mannschaft beim Nachholspiel gegen die SG Malsch/Ettlingenweier ziemlich wehrlos mit 21:12 eine herbe Niederlage mit nach Hause.

Etwas gefestigter, aber immer noch nicht spielsicher zeigten sich die Mädchen am Sonntag gegen den MTV Karlsruhe. In einem spannenden und knappen Spiel wurden in der Schlussphase zu viele gute Chancen vergeben. Die gegnerische Mannschaft hatte hier mehr Glück gehabt und konnte mit einem Sieg in der Tasche die Halle verlassen (15:18). Kopf hoch und weiter arbeiten.

Ralph , Beate , Teresa

(Bericht auch im Amtsblatt vom 15.11.2013)

 

Samstag, 28.09.2013

FV Leopoldshafen  -  SG Stutensee   22 : 12

Am ersten Spieltag konnte die Mannschaft der weiblichen A-Jugend durch Kampf und Ehrgeiz überzeugen. Trotz Dauerverletzten und einigen Abgängen konnten sich die restlichen Mädchen mit toller Unterstützung der weiblichen B-Jugend hervorragend an den Gegner anpassen und kontrollierten das Spiel bis zum Schluss. Durch die gute Torwartleistung und die stabile Abwehr in der ersten Halbzeit gelangen der Mannschaft aus Stutensee kaum Treffer. In der zweiten Hälfte ließ dann auch bei den FVL Mädchen die Kondition und Konzentration nach, was aber den deutlichen Sieg nicht in Gefahr brachte.

(Bericht auch im Amtsblatt vom 04.10.2013 )

 

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Knappe Auswärtsniederlage trotz Handicap

Eigentlich hätte dieses Spiel in alle Richtungen ausgehen können - sogar ein Sieg der FVL Mädchen wäre durchaus möglich gewesen. Unter denkbar schlechten Voraussetzungen ging die weibliche A-Jugend des FVL ihr erstes Spiel im Jahr 2014 an. Nach langer Winterpause mit wenig Trainingseinsatz sah man einigen Mädchen an, dass hier noch viel Potenzial möglich ist. Auch der frühe Spieltermin um 13.30 Uhr hatte noch nie gut getan. Dazu kam eine 18er Party am Abend vorher und die jederzeit möglich Formkrise der einen oder anderen Spielerin:-)

Alles zusammen war es für die SG Stutensee mit Sicherheit optimal gelaufen, denn auch auf der gegnerischen Seite waren viele Fahler erkennbar, die in einem "normalen" Spiel nicht unbedingt zu einem Sieg führen. Aber Kopf hoch Mädels und den Spaß nicht verlieren. Wir arbeiten weiter.

Beate, Teresa und Ralph

      Cool

  Montag        20.30 - 22.00 Uhr      Hermann Uebelhör-Sporthalle Leopoldshafen 
Mittwoch 19.00 - 20.30 Uhr Sportzentrum in Eggenstein

 

Trainer: Mannschaft mit Trainer:
lutz karbstein

20130310 02 wja sg

Lutz Karbstein Weibliche A-Jugend 2012 / 2013

Tel. 07247-89744

Ãœberrascht CoolLächeln


 

20130310 02 wja sg

Weibliche A-Jugend SG Eggenstein / Leopoldshafen 2012 / 2013
20130310 01 wja sg
20130310 03 wja sg
20120714 01 wja sg

 

© 2021 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben