Bezirk Alb-Enz-Saal (AES)

2. Bezirksliga

wJE-BzL2

 

Spielgemeinschaft Eggenstein-Leopoldshafen

(SG Egg-Leo)

 

zeigefinger   Aktuelle Tabelle und Spielplan

 

 zeigefinger   Spielberichte mit Presseinformationen

 

 

Aktuelle Trainingszeiten

in Eggenstein (Sportzentrum Halle A):

Montag: 16:00 - 17:15 Uhr

in Leopoldshafen (Hermann Uebelhör-Sporthalle):

Freitag: 16:00 - 17:15 Uhr

 
Trainerteam:
Susanne Bolz & Kerstin Sabuncu
 

Teambild:

Weibliche E-Jugend

2020 / 2021

SG Eggenstein-Leopoldshafen

Weibliche E-Jugend SG Eggenstein-Leopoldshafen 2020 / 2021
 

Bezirk Alb-Enz-Saal (AES)

Weibliche E-Jugend  -  2. Bezirksliga

 

Sonntag, 18.10.2020  

SG Eggenstein-Leopoldshafen –   TS Mühlburg     13:19 (6:11) ; 0:4      

Presseinformation

Am Sonntagmorgen um 10:30 Uhr war Anpfiff in der Herrmann Uebelhöhr-Sporthalle.

Von Anfang an ein schnelles Spiel. Das Egg-Leo-Team überzeugte durch eine sehr gute Abwehrleistung. Das Herausspielen der Bälle und die gute Laufarbeit machte es den körperlich überlegenen Mädchen aus Mühlburg schwer zum Wurf zu kommen. Es gab nur sehr wenige Foulpfiffe gegen die Heimmannschaft. Im Angriff zeigte sich eine echte Steigerung zum letzten Spiel. Acht Mädchen konnten in die Torschützenliste eingetragen werden. Bis zum Abpfiff waren alle voll dabei und haben gekämpft. Es war wieder eine Klasse Team-Leistung. Tolles Spiel, weiter so Mädels.

 

Das Trainerteam

 

(Bericht auch im Amtsblatt der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen – Ausgabe vom 23.10.2020)

 

 

Samstag, 03.10.2020  

SG Eggenstein-Leopoldshafen –   TG Neureut     5:20 (2:11) ; 0:4     

Presseinformation

Aufregender Rundenauftakt

Das erste Spiel der weiblichen E-Jugend fand am ersten Oktobersamstag statt.

Die Aufregung war groß. Erstes Spiel – neues Spielsystem – neues Zählsystem für den Endstand.

 

Von Beginn an war klar, dass es große Größenunterschiede in diesem Alter gibt. Die TG Neureut hat von der ‘over-age rule‘ Gebrauch gemacht und mehrere D-Jugend Spielerinnen eingesetzt.  Die Egg-Leo-Mädels waren trotzdem nicht eingeschüchtert und gingen selbstbewusst auf das Spielfeld. Es war ein sehr schnelles Spiel. Es gibt kein Anspiel mehr nach einem Tor. Der Ball wird sofort wieder vom Torwart weitergespielt. Dadurch gibt es auch kein Durchatmen und Sortieren mehr für die Spielerinnen. Das haben die Egg-Leo-Mädels sehr gut gemeistert. Vor allem haben sie es den großen Gegenspielerinnen richtig schwer gemacht. Den Ball herausspielen, laufen ohne Ball und eine sehr gute Spielübersicht. Das war echt klasse. Einzig die Torwürfe, da gibt es noch Übungspotential.

 

Ein großes Lob an die Egg-Leo Spielerinnen. Ihr wart klasse, weiter so.

 

Das Trainerteam

 

(Bericht auch im Amtsblatt der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen – Ausgabe vom 09.10.2020)

 

 

Am Samstag, den 19.09.2020 fand ein Trainingslager der weiblichen E-Jugend statt. Von 9 bis 15 Uhr floss der Schweiß in der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen.

 

Um auf Temperaturen zu kommen wurde eifrig ‚Schlappenball‘  und ‚Nudelhockey‘ gespielt. Weitere Spiel- und Übungsformen führten gegen Ende des Trainings zum Handballspiel. Ein Programmpunkt des Tages waren Spiele zum Teambuildung. Die Mädchen verstehen sich gut untereinander, müssen und werden sich als neues, zusammengewürfeltes Team noch zusammenschweißen. Natürlich gab es eine Vesper- und ein Mittagspause. Bei Obst und kleinen Snacks gab es noch Zurückhaltung, aber bei Nudeln mit Tomatensoße für alle wurde am Mittag kräftig zugegriffen.

 

Nach dem Trainieren gab es noch einen kleinen ‚Zuckernachschub‘. Im Anschluss an den sportlichen Teil des Trainings gab es ein Elterninformationsgespräch, bei dem der Ablauf eines Rundenspiels, neue Spielform bei der E-Jugend, Zeitnehmer/Sekretär und weitere Themen zur Sprache kamen.

 

Es war ein runder Tag mit einer tollen Mädchenmannschaft und viel Spaß.

 

Weibl. E-Jugend im "Trainingslager"

 

Danke an Yvonne und Tim für die Unterstützung beim Mittagessen. Ein ganz großes Danke geht auch an Lara, die sich die Zeit genommen hat und den Vormittag als Betreuerin mit uns in der Halle war.

 

Wir freuen uns auf spannende Handballspiele mit einer tollen Mädchenmannschaft!

Das begeisterte Trainer Team der Mädels

Kerstin und Susanne

   

   

© 2021 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben