Bezirk Alb-Enz-Saal (AES)

1. Bezirksliga Frauen

F-BzL1

 
lo handball weibl 01

 


 

 

 

 

 zeigefinger   Aktuelle Tabelle und Spielplan

    

zeigefinger   Alle Spielberichte mit Presseinformationen

             

FV Leopoldshafen - Gruppenbild Damen - Trainingslager 2021

 

Nach viel zu langer Zeit des Stillstandes schien es schon fast fremdartig, dass die Damen und Herren der Handballabteilung des FV Leopoldshafen gemeinsam ein Trainingslager besuchen können. Lange konnten wir nur hoffen, dass unsere langfristig geplante Veranstaltung auch durchgeführt werden kann. Und tatsächlich war es vom 23. bis 25. Juli auf dem Trainingsareal des LSV Saarland in Saarbrücken dann soweit. Mit der Möglichkeit sich sportlich in allen angebotenen Hallen zu verausgaben schien es für die Trainer schier unendlich viele Varianten zu geben, die auch großzügig genutzt wurden. Und es war erstaunlich mit welcher Begeisterung die angebotenen Trainingseinheiten von Spielerinnen und Spielern durchgängig angenommen wurden. Dies kam mit Sicherheit auch dadurch, dass wir uns auf dem Sportgelände sehr wohl gefühlt haben und wenn man nur von Sportlern umgeben ist, scheint ein anderer Spirit in der Luft zu liegen. Durch ein gut organisiertes Beiprogramm kamen weder Langeweile noch Unstimmigkeiten auf und selbst aus der Küche kam ein Lob für das disziplinierte Auftreten der Mannschaften, das sich auch in anderen Bereichen über die drei Tage hinweg durchgezogen hat – auf jeden Fall tagsüber. Als Trainerteam hoffen wir natürlich, dass die aufgekommene Euphorie noch eine Weile anhält und wir auch in unserer Sporthalle in Leopoldshafen konzentrierte Trainingseinheiten durchführen können, verstehen aber auch, dass besondere Anlässe anscheinend auch besondere Motivationen hervorrufen. Vielen Dank nochmal bei allen die teilgenommen hatten und natürlich auch für das „Gute Trainieren“ und die netten Gespräche. Ein großes Dankeschön aber auch nochmal allen, die sich beim Organisieren des Trainingslagers so viel Mühe gegeben haben. Es deutet viel darauf hin, dass es im nächsten Jahr wieder eine schöne und interessante Vorbereitung auf die Hallenrunde geben wird und wir dann auch die Spielerinnen und Spieler dabeihaben werden, die in diesem Jahr verhindert waren. 

 

FV Leopoldshafen - Gruppenbild Damen & Herren - Trainingslager 2021

 

 

 

 

Bezirk Alb-Enz-Saal (AES)

1.Bezirksliga Frauen

 

Sonntag, 17.10.2021
HSG Walzbachtal 2  –   FV Leopoldshafen
                     24 : 24  (12: 9)
                     >>  Presseinformation

Zum einen ein glücklicher Punkt, aber irgendwie auch verdient!

So könnte das Spiel der FVL Damen am vergangenen Wochenende bei der HSG Walzbachtal 2 kurz beschrieben werden. Von Anfang an konnten die Gastgeber ihr Spiel druckvoll gestalten und sich dadurch auch immer wieder mit zwei, drei Toren absetzen. Jedes mal wenn sich die Damen des FV Leopoldshafen wieder herangekämpft hatten, passierten zu viele einfache Fehler, sodass es auch ein ständiges auf und ab war. Hauptsächlich die Abwehrarbeit wurde sträflich vernachlässigt, wodurch es der HSG Walzbachtal zu einfach gemacht wurde ihre Treffer zu erlangen. Auch im Angriff tat sich unsere Mannschaft schwer und rieb sich oft an der gut funktionierenden gegnerischen Abwehr auf. Alles in allem war es ein kräftezehrendes Spiel. Das Gute war, dass unsere Damen trotz der nicht optimalen Leistung nie aufgaben und sich am Ende einen Punkt sicherten – zum einen glücklich, aber auch nicht unverdient.

 

(Bericht auch im Amtsblatt der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen Ausgabe vom 22.10.2021)

 

 

Samstag, 09.10.2021
TV Birkenfeld  –   FV Leopoldshafen
             25 : 22  (13: 12)          
             >>  Presseinformation

Im zweiten Rundenspiel der Damenmannschaft des FV Leopoldshafen ging es zum TV Birkenfeld. Schon aus der Erfahrung der letzten Begegnung war klar, dass es hier keine Kuschelrunde gibt. Nach der anfänglichen Nervosität wurde aber deutlich, dass die Damen des FVL durchaus mithalten konnten. Trotz einiger krankheitsbedingten Ausfälle, beziehungsweise auch Formschwächen, blieben die Damen immer wieder am Ball, sodass der TV Birkenfeld keinen nennenswerten Vorsprung herausarbeiten konnte. Vor allem die sehr gute Torwartleistung und die immer wieder aufblitzende Torgefährlichkeit führten zu einem spannenden Spielverlauf. Mit der fehlenden Kondition gab es auch nicht die nötige Konzentration um die notwendigen Treffer trotz zahlreicher guter Chancen zu erzielen. So mussten sich die Damen des FV Leopoldshafen am Ende knapp geschlagen geben, aber auch mit der Erkenntnis, dass sogar unter den widrigen Umständen der eine oder andere Punktgewinn möglich gewesen wäre. Alles in allem eine sehr gute Leistung!

 

(Bericht auch im Amtsblatt der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen vom 15.10.2021)

 

 

Sonntag, 03.10.2021
FV Leopoldshafen  –   SG Niefern-Mühlacker
                    25 : 17  (12: 10)
                    >>  Presseinformation

Hurra ein Handballspiel!

Nach einer gefühlten Ewigkeit fand am vergangenen Sonntag endlich mal wieder ein Handballspiel für die Damen des FV Leopoldshafen in der Bezirksliga 1 statt. Auch wenn sich beide Mannschaften zu Beginn viel zu lange noch im aktiven Trainingsmodus befanden, erkannte man doch schon die eine oder andere handballerische Aktion, sodass die FVL-Damen mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause gingen. In der zweiten Spielhälfte konnte der Vorsprung durch eine stabilere Abwehr und einer sehr guten Torfrauleistung stetig ausgebaut werden. Nachdem auch beide Teams langsam in den Wettkampfmodus übergegangen waren, gab es in den letzten 15 Minuten des Spiels nochmal auf beiden Seiten schöne Aktionen, die aber leider auf Seiten des FV Leopoldshafen viel zu leichtfertig vergeben wurden. Am Ende war es dann auch mit der Kondition und somit auch mit der Konzentration vorbei, was aber nichts daran änderte, dass sich die Damen des FVL mit einem schönen Heimsieg belohnten. Es bleibt Luft nach oben, und schon am Samstag wird es gegen den TV Birkenfeld aus Erfahrung schwieriger, wenn die Mannschaft etwas Zählbares mit nach Hause nehmen möchte.

 

(Bericht auch im Amtsblatt der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen vom 08.10.2021)

 

  

   

            

 

            

© 2021 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben