Zusammenfassung MiniWM

 
Ole ole - wir haben es geschafft! Die F-Kids des FVL haben am Wochenende 03.-05.06.22 an der Mini WM in Stuttgart teilgenommen. Als Uruguay traten unsere zehn U9 Jungs gegen 7 Mannschaften ihrer Altersklasse an. Am Freitag fand, leider bei strömendem Regen, eine tolle Eröffnungsfeier statt. Anschließend kickten unsere Jungs im Eröffnungsspiel gegen starke „spanische“ Gegner. Leider ging der erste Abend mit einer 0:5 Niederlage zu Ende.
Erschöpft aber beeindruckt von dem Spektakel ging es in die Zelte zum schlafen und frisch gestärkt in den zweiten, sonnigen Tag. Die Bilanz des Samstags kann sich durchaus sehen lassen: es fanden 4 Spiele statt, gegen Österreich kassierten die Jungs noch eine 1:5 Niederlage, dann ging es mit 13:1 gegen die Ukraine und 3:2 Sieg gegen eine starke deutsche Mannschaft richtig zur Sache. Leider gingen am Ende des warmen und langen Spieltages die Kräfte der Jungs und das vierte Spiel gegen Brasilien verloren mit 0:2.
Damit verpassten sie den Einzug ins Viertelfinale knapp und spielten am 3. Tag sehr erfolgreich um Platz 13 bis 16 von 19.
Sie besiegten ihre Gegner mit absoluter Spitzenleistung. Mit einem 4:1 gegen Niederlande und 3:1 gegen Schweden sicherten sich die stolzen Gauchos den 13. Platz. Und nicht nur das- sie gewannen auch noch einen Sonderpokal für das beste Team. Als abschließendes Highlight der MiniWM hat das Trainer- und Betreuerteam am ersten Training nach der WM einen kleinen Korso zum Trainingsgelände organisiert. Auf einem Traktor, begleitet von lauter Musik und Beifall, fuhren die Jungs wie echte Helden eine kleine Runde durch Leopoldshafen zum Gelände des FVL.
Ein Dank geht an alle, die unsere Jungs begleitet, gefördert und unterstützt haben. Dieses Erlebnis war- aber bleibt es bestimmt nicht- EINMALIG!
 
 
 
 
 
 
 
 
Der SV Blankenloch lud am vergangenem Samstag, den 28.05.22, alle umliegenden Vereine zum 33. F-Jugend-Tag ein. Der Tag startete mit zwei 5 gegen 5 Spielen und einem 3 gegen 3 Spiel unserer Jungs gegen ausgeloste Gegner aus insgesamt 86 Mannschaften. Es wurde 2 mal gewonnen (3:0 und 4:3) und einmal verloren.
Anschließend durften die 8 bis 9 jährigen Kids beim Schiessen, dribbeln oder passen ihre fußballerischen Fähigkeiten an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen.
Nach den Spielen und den Stationen erhielten die Kinder das DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen verliehen. Dazu gab es noch ein T-Shirt und eine Urkunde.
Erfreulich: all unsere Jungs erhielten das goldene Abzeichen. Trainer Stefan und Michael waren einmal mehr stolz auf „ihre Jungs“. So gestärkt und gut vorbereitet freuen wir uns auf unsere Teilnahme an der MiniWM am kommenden Wochenende in Stuttgart!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Spieltag der F-Jugend des FVL

Am Samstag, 14.5.22, fanden die F-Jugend Spiele auf heimischem Rasen statt. Zu Gast waren Friedrichstal mit der ersten und zweiten Mannschaft sowie Liedolsheim, ebenfalls mit der 1. und 2. Mannschaft gegen unsere F1 und F2.
Es wurde ab neun Uhr auf drei Plätzen je 12 Minuten angetreten.
Die Ergebnisse der F1: zwei Siege gegen die 1. und 2. Mannschaft aus Liedolsheim und zwei Niederlagen gegen die 1. und 2. aus Friedrichstal.
Bei der F2 gab es einen Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.
Die Siege sprechen für sich und trotz Niederlagen erkennt man stark die positive Entwicklung der Jungs. Sie wachsen- jeder für sich und als Mannschaft zusammen. Wir gratulieren unseren Jungs zu den Siegen und drücken die Daumen für den vierten und letzten Spieltag am 21.05.22!

 

 

 

 

 

FVL und die (Mini-) WM

 

Anfang Juni 2022 heißt es für die F-Jugend des FVL - ab nach Stuttgart zur MiniWM.

Als die Einladung zur Teilnahme an der MiniWM (Schwabenland Cup) an Trainer Stefan herangetragen wurde, war er mit seinem Trainerteam sofort Feuer und Flamme für die Sache. Schnell hatte er auch seine Schützlinge von der Teilnahme überzeugt und so reisen 10 Jungs des Jahrgangs 2013/2014 Anfang Juni für ein ganzes Wochenende in den Norden Stuttgarts.

Dort gibt es am Freitag, 03.07.22, eine große Eröffnungsfeier, bevor es Samstag und Sonntag im Turniermodus gegen andere Vereine aus Süddeutschland geht. 

Das besondere daran- es wird jede Mannschaft ein Land ihrer Wahl vertreten, wodurch der Charakter einer WM entsteht.

Auf dem Spielfeld wird gekickt und neben dem Spielfeld sorgen Spielstationen rund um den Fußball für gute Laune und Abwechslung.

Mittlerweile werden immer mehr Details bekannt. 

Unsere Kids heißen „Torpiraten“ und treten unter der Flagge Uruguays an. 

Um die Trikots und sonstiges rund um die WM zu sponsoren, gibt es am 21.05.22 einen Kuchenverkauf der MiniWM Eltern vorm Edeka in Leopoldshafen! Kommt alle vorbei, spendet gerne den ein oder anderen Euro und lasst euch unseren Kuchen schmecken!

Wir halten euch regelmäßig über alles informiert, wie es weiter geht mit unseren kleinen Helden. 

 

 

Trainingszeiten:

Dienstag        17.00 - 18.15 Uhr    Sportplatz FV Leopoldshafen

 

Donnerstag   17.00 - 18.15 Uhr    Sportplatz FV Leopoldshafen 

 

 

Ergebnisse und Termine F1 

 

 

 

  Trainer:                          Stefan Kurt

                            Tel. 0176-34106948

 

                         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

   Trainer:                    Michael Deck

                              Tel. 0176 - 82199156

 

   Trainerin:                 Nadine Sauer

                              Tel. 0176 - 816797 

 

 

 

 

 

 Trainerteam F1 Junioren

 

 

 Bilder F1 Junioren:

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2022 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben