Mannschaften

weiblich

Spieljahr

2018 / 2019

Mannschaften

männlich

Frauen

   Männer
  Jahrgänge 2000 / 2001

A-Jugend (mJA)

 

B-Jugend

Jahrgänge 2002 / 2003

 
 

C-Jugend

Jahrgänge 2004 / 2005

 

D-Jugend (wJD)

Jahrgänge 2006 / 2007

 D-Jugend (mJD)

 E-Jugend (wJE)

Jahrgänge 2008 / 2009

mE-Jugend (mJE)

 

 

    

Die Mädchen der weiblichen D-Jugend, die Trainerinnen und die Verantwortlichen für den Jugendhandball beim

FV Leopoldshafen bedankten sich herzlich bei Frau Pauline Huber und Herrn Benjamin Schwall,

den anläßlich des Fototermins anwesenden Vertretern der

Sparkasse Karlsruhe.

               

Herzlicher Dank der weibl. C-Jugend an den Sponsor!

 

Die Mädchen der C-Jugend und die Trainer bedanken sich hierfür herzlich bei

 

Die Handball-Ladies übernahmen am Samstag, den 4.Mai 2019 den Küchendienst bei der 2. Aufführung des Nauticals “TITANIC – shit happens!" der Theatergruppe des FV Leopoldshafen “FvLutlicht" in der Rheinhalle in Leopoldshafen.

Da wir ein gut eingespieltes Team sind, mit jahrelanger Erfahrung bei den LCC-Prunksitzungen, klappte auch dieses Mal alles reibungslos. Und obwohl kurz nach dem “Boarding“ die Veggie-Maultaschen schon ausverkauft waren, hatten wir durchgehend ordentlich zu tun, aber auch jede Menge Spaß zusammen. Um 2 Uhr in der Nacht beendeten wir mit müden Knochen unsere Schicht und freuten uns auf unsere Kojen. Am Sonntagmorgen trafen wir uns dann bereits ab 10 Uhr, um den Saal und das Foyer wieder abzudekorieren und um alle “Spuren" zweier gut besuchter Aufführungen vom Freitag und Samstag zu beseitigen.

                   

Vielen Dank an das Kombüse-Team, das seit Donnerstagabend für die Deko zuständig war und auch bereits am Samstagmorgen im Dienst war, und so für die Sauberkeit und das Wohlbefinden der Passagiere an Bord der Titanic (im Saal) mitverantwortlich war.

         

                     

   In der Abteilungsversammlung am 4. April 2019 wurde die Abteilungsleitung für 2 Jahre neu gewählt.

auch in diesem Jahr wieder eine unterhaltsame Veranstaltung!

Jugendhebe 2019

Am Freitag, den 5. April fand in der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen die traditionelle Jugendhebe der Handballabteilung statt. Eingeladen waren alle Kinder von den Maxis bis zur D-Jugend, sowie die dazugehörigen Trainer, Eltern und Geschwister. Leider können für die kommende Spielzeit keine Mannschaften der weibl. E-Jungend, der B- und A-Jugend (weibl. und männl.) für den Spielbetrieb gemeldet werden. Bei der beliebten und traditionellen Veranstaltung handelt sich um den “Aufstieg“ (die Hebe) der Kinder von der bisherigen in die nächst höhere Jugendmannschaft. Die Kinder lernen dabei ihre neue Mannschaft und auch ihre neue Trainerin oder ihren neuen Trainer kennen. Zudem haben die Eltern die Möglichkeit untereinander Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Auf dem Programm standen u. a. eine Ansprache der Abteilungsleitung und die Verabschiedung ausscheidender Trainerinnen und Trainer. Nach der Vorstellung der Trainerinnen, Trainer und Jugendteams für die nächste Saison fanden dieses Mal unterhaltsame Handballspiele unter den Jugendteams (u.a. auch Mädchen gegen Jungen) sowie zum Abschluss  auch ein Spiel gegen eine Auswahl von Trainerinnen und Trainer. Alle waren mit großem Eifer und Vergnügen dabei. Zur Stärkung gab es im Bewirtungsbereich der Sporthalle wie immer bei der Jugendhebe für die Kinder kostenlose Muffins, sowie für alle, belegte Brötchen und Getränke zum ermäßigten Sonderpreis. Vielen Dank an die Muffinbäcker(innen)  und an alle Helferinnen und Helfer in und außerhalb der Sporthalle.

                talentiade-logo             20130822 02 sporthalle

 

Wieder tolle Leistungen und viel Spaß bei der “VR-Talentiade“

in der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen

Mit der “VR-Talentiade“, dem Programm zur Talentsuche und Talentförderung, leisten sieben Sportfachverbände (Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen) in Baden-Württemberg zusammen mit den Volks-  und Raiffeisenbanken einen wertvollen Beitrag zur Nachwuchsförderung. Im Bereich Handball richtete die Handballabteilung des FV Leopoldshafen am 6. April 2019 zum wiederholten Male eine der Sichtungs-Veranstaltungen der diesjährigen “Talentiade“ im Handballverband Baden aus. Über 69 Mädchen und Jungen der E-Jugendmannschaften der Vereine TG Eggenstein, TG Neureut, TV Knielingen, Turnerschaft Mühlburg, HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedolsheim, des MTV Karlsruhe und des Gastgebers FV Leopoldshafen durften beim Kreisvorentscheid in unserer Sporthalle zeigen, was in ihnen steckt. An vier Stationen konnten die Kinder ihre motorischen und koordinativen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Daneben wurde noch Handball und Würfelball gespielt. Alle teilnehmenden Kinder konnten sich über eine schöne Urkunde und ein Geschenktütchen freuen. Unter den 18 Besten der Veranstaltung in Leopoldshafen waren auch 4 Mädchen vom FV Leopoldshafen. Die 18 Gewinner-Kinder haben nunmehr die Chance in der nächsten Runde auf Kreisebene gegen die Besten aus den anderen Sichtungsveranstaltungen anzutreten.

 

Finanziell großzügig unterstützt wurde die gelungene Veranstaltung von der Spar- und Kreditbank Hardt eG als Partnerbank.

Spar- und Kreditbank Hardt eG - Sponsor für den Jugendhandball

Der Vertreter der Spar- und Kreditbank Hardt eG, Herr Eichler, übergab im Rahmen der Siegerehrung den überdimensionalen Bankscheck für die Handballjugend. Auch wurde eine weitere finanzielle Unterstützung für notwendige Anschaffungen zugesagt.

 

 

Die Handballabteilung des FVL bedankt sich hierfür vielmals.

 

Vielen Dank auch an alle fleißigen Helfer/innen!

 

   Bilder von der Talentiade

 

             

Weitere Info-Links zur Talentiade:

 

>> www.vr-talentiade.de

 

>> Talentiade Handball

 

>> BHV-Info

 

>> Talentiade-Kalender

 talentiade-plakat

 

2011 talentiade 001

  

 

  

lo hkk

 

Die männliche A-Jugend des FV Leopoldshafen ist in der Saison 2018 / 2019

 

als die in der Bezirksliga bestplatzierte Mannschaft aus dem Handballkreis Karlsruhe

 

Kreismeister im Handballkreis Karlsruhe

 

und außerdem

 

Bezirksligameister,

 

da der FVL im direkten Vergleich (28:22 in Leopoldshafen und 23:29 in Bruchsal)

mit dem punktgleichen Konkurenten und Kreismeister des Handballkreises Bruchsal,

SG Heidelsheim / Helmsheim / Gondelsheim II, 

bei Torgleichstand (51:51) ein Auswärtstor mehr erzielt hat!

 

 

Männliche A-Jugend FV Leopoldshafen

 

Gratulation der Abteilungsleitung zu diesem sportlichen Erfolg 

an die Mannschaft und das Trainerteam

Christian "Grobi" Grobs und Thorben Banduhn!

 

 

 

© 2019 Fußballverein 1936 Leopoldshafen e.V
Design by schefa.com

fvl ab nach oben